Freitag, 4. Mai 2018

Mesnereinkehrtag in der Pfarre Podersdorf


Auch im Dekanat Frauenkirchen trafen sich 12 Mesner zu einem Besinnungstag in der Osterzeit.
Kreisdechant Mag. Wilhelm A. Ringhofer hielt einen interessanten Vortrag zum Thema
"Die Lesungen der Osternacht",
anschließend feierten alle Mesner gemeinsam eine   Eucharistiefeier. Beim gemeinsamen Mittagessen, eine lieb gewordenen Tradition, wurden so manche lustige Geschichten aus den Pfarren erzählt.

Freitag, 20. April 2018

Mesnerbesinnungstag in der Osterzeit



22 Mesner aus den Dekanaten Pinkafeld, Rechnitz, Güssing und Jennersdorf folgten der Einladung zum Mesnerbesinnungstag in der Osterzeit nach Rotenturm.

Nach der Begrüßung durch Dechant Jacek Czerwinski, lauschten wir ergriffen den Worten von MMag.Kurt Aufner 
zum Thema "Auferstehung" 

und besonders der Erläuterungen des Evangeliums vom Emausgang. Vor der Andacht in der Pfarrkirche Rotenturm, sprach Diakon Josef Tuider über die Chronik der Kirche.



Es folgte nach der Andacht die Erteilung des Primizsegens durch Neupriester Kurt Aufner. Ein gemeinsames Mittagessen im GH.S Dörfl im Nahen Jabing mit netten Gesprächen brachte den gelungenen Abschluss.